ok Bauservice ist Ihr Spezialist für die Fassadensanierung

Es gibt viele gute Gründe für Fertighaus-Besitzer, die Fassade sanieren zu lassen. Zum einen gehen Zeit und vor allem Witterung nicht spurlos an einer Fassade vorbei, zum anderen senkt eine neue Fassadendämmung die Energiekosten Ihres Eigenheims spürbar. Lassen Sie die Außenwand Ihres Fertighauses sanieren, steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie. Die Spezialisten der ok Bauservice GmbH sind für Sie da, wenn es um die Fassadenrenovierung Ihres Fertighauses geht. Sie finden uns an unserem Hauptsitz in Salzhemmendorf sowie an 7 weiteren Standorten im Bundesgebiet. 

 Seit Jahrzehnten sind wir ein zuverlässiger Partner von Fertighaus-Besitzern. Besonders vertraut mit OKAL-Fertighäusern, aber auch mit Kenntnissen über Häuser anderer Anbieter ausgestattet, übernehmen wir Planung und Ausführung aller anstehenden Arbeiten an Ihrem Fertighaus. Dabei kommt unser umfangreiches Wissen über Konstruktion und bauphysikalische Eigenschaften der Häuser zum Tragen.  

Effektiv dämmen, individuell verkleiden

Der erste Eindruck zählt. Auch bei Ihrem Haus führt kein Weg daran vorbei: Die Fassade prägt den ersten Eindruck nachhaltig. Doch nicht nur optische Gründe sprechen für eine neue Fassade. Einerseits dient sie der Werterhaltung und -steigerung, andererseits hilft die damit verbundene Wärmedämmung zusätzlich bares Geld zu sparen. Bei der Umrüstung auf ein neues Wärmedämmverbundsystem beziehen wir nicht nur den gesamten Wandaufbau mit ein, sondern berücksichtigen ebenfalls die bauphysikalischen Eigenschaften des Hauses. Dabei überbieten unsere zukunftsweisenden Fassadensysteme, egal ob mit Klinkerriemchen oder in Putzoptik, deutlich die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung.

Fassadensanierung mit zeitgemäßen Putzfassaden

Eine Fassadensanierung verändert die Optik Ihres Fertighauses maßgeblich. Wärmedämmverbundsysteme mit Putz gibt es in unterschiedlichen Ausführungen: Die klassische Variante „StoTherm Classic®“ mit Hartschaumdämmung trotzt Wind und Wetter, egal ob Regen, Hagel oder Sturm. Zudem besitzt die neue witterungsbeständige Fassade eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Algen und Pilze und weist eine maximale Riss-, Stoß- und Schlagfestigkeit auf.

Die ökologische Variante „StoTherm WOOD“ trägt das natureplus® Gütesiegel. Dieses Qualitätszeichen für umweltgerechte und funktionelle Bauprodukte wird vergeben, wenn Produkte mindestens zu 85 % aus nachwachsenden bzw. mineralischen Rohstoffen bestehen. Die Dämmplatten aus Holzweichfasern verbessern den Schallschutz im Holzbau und weisen ebenfalls eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Mikroorganismen (Algen und Pilze) auf. Das hochwitterungsbeständige System punktet mit bestem sommerlichem Wärmeschutz.

Egal ob Sie sich für die klassische Variante mit Hartschaumdämmung oder die ökologisch wertvolle Variante mit Holzweichfaser entscheiden, beide Systeme werden durch organische und Siliconharz-Putze sowie Putz mit Lotus-Effect® Technology in Kratz- oder Rillenputzstruktur finalisiert.

StoTherm WOOD

StoTherm Classic®

Lebendige Klinkerfassaden und Giebelverkleidungen am Fertighaus

Eine weitere Variante für die Gestaltung Ihrer Hausfassade ist das Wärmedämmverbundsystem mit Klinkerriemchen. Völlig wartungsfrei bietet dieses Fassadensystem optimalen Schallschutz und sicheren Brandschutz. Die große Auswahl an Klinkerriemchen ermöglich Ihnen die Fassade individuell zu gestalten. 

Ein zusätzliches Gestaltungselement ist die neue Giebelverkleidung mit Naturschiefer. Auch hier legen wir größten Wert auf die optimale Dämmung, sodass der laut gültiger Energieeinsparverordnung (EnEV) einzuhaltende U-Wert von 0,24 W/(m²K) unterschritten wird. Die neue Giebelkonstruktion erfüllt selbstverständlich die aktuelle KfW-Förderrichtlinie von U = <0,20 W/(m²K) und ist somit förderfähig. 

Das Energiesparpotenzial der Fertighaus-Fassade

Fertighäuser verfügen grundsätzlich über eine gute Energiebilanz. Lassen Sie im Zuge einer Sanierung Ihr Fertighaus von außen dämmen, verbessern Sie die Energiebilanz zusätzlich. Mit einer zeitgemäßen Dämmung können Sie bares Geld sparen.

Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich Fertighaussanierung. Ihr persönlicher Berater von ok Bauservice plant mit Ihnen die Sanierung Ihrer Fassade und ist bis zum Abschluss des Projekts jederzeit für Sie erreichbar, die von ausgewählten Handwerkern durchgeführt wird. Mit StoTherm Wood und StoTherm Classicbieten wir Ihnen zwei Fassadensysteme mit hervorragenden Dämmeigenschaften. Wir beraten Sie gerne vor dem Hintergrund der bauphysikalischen Eigenschaften Ihres Fertighauses.

Sanieren und Dämmen Ihrer Fertighaus-Fassade

Der Schutz Ihrer Fassade kann auch nachträglich erfolgen. Die ok Bauservice GmbH verfügt über lange Erfahrung in der Sanierung von Fertighäusern. Wir verleihen Ihrer Fassade sowohl optisch als auch technisch neuen Glanz.  

Zunächst entfernen wir die alteFassadenplatten und die gesamte Unterkonstruktion. Die entfernten Materialien werden entsorgt. Im Anschluss daran versehen wir das Holzständerwerk und die innere Holzwerkstoffplatte mit einem desinfizierenden Schutzanstrich. Der Aufbau der neuen Fassade beginnt mit dem Anbringen eines unserer Wärmedämmverbundsysteme. Als Abschluss erhält Ihr Fertighaus dieFassade Ihrer Wahl, etwa eine Putzfassade oder eine Klinkerfassade.

Referenzen

Alle Referenzen anschauen

ok Bauservice GmbH: Fertighaus-Modernisierungen in ganz Deutschland

Sie möchten ein Angebot einholen für die nachträgliche Fassadendämmung an Ihrem Fertighaus? Rufen Sie uns unter ? 05153 80370 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne in allen Belangen rund um Ihr Fertighaus! 

Fördermöglichkeiten

Geld sparen mit der Förderung vom Staat.

MEHR ERFAHREN